Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online Archiv

Schön, dass Sie sich für die Veranstaltung

Seminarplanung – zielorientiert, motivierend, alltagstauglich

6. bis 7. Oktober 2016

V1001

anmelden möchten.

Seminarplanung - zielorientiert, motivierend, alltagstauglich

Veranstaltungsart: Workshop
Zielgruppe: Lehrende
 
Woran sollte man bei der Planung einer Lehrveranstaltung denken, was muss berücksichtigt werden? Ihre Entscheidungen dabei werden Motivation und Lernerfolg Ihrer Studierenden wesentlich mitbestimmen. Natürlich: Es geht auch um die Auswahl der Inhalte und das Verteilen des "Stoffs" auf die Sitzungen. Aber dies reicht nicht aus, wenn Sie eine Veranstaltung konzipieren möchten, die Studierende nicht nur motiviert, sondern auch ihre Kompetenzen fördert - und die nicht zuletzt auch Sie selbst zufrieden stellt.
Lehre soll "ziel- und lernerorientiert" sein - so die gängigen Begriffe. Im Workshop wird dazu didaktisches Handwerkszeug vorgestellt und von Ihnen für Ihre eigene Planung genutzt - für die Überarbeitung eines bestehenden Konzepts, die Optimierung einzelner Phasen oder die Neuplanung Ihrer Veranstaltung. Daneben gibt es Raum zur Beratung individueller Fragen. Wichtig wird es sein, die Alltagstauglichkeit der Vorschläge im Blick zu behalten.
 
Anrechenbar für das Hochschuldidaktik-Zertifikat: Themenbereich 3 (16 AE).
 
Anmeldung über das