Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online Archiv

Schön, dass Sie sich für die Veranstaltung

TutorInnenmanagement: 5 Pfeiler erfolgreicher Tutorienarbeit

13. Oktober 2016

K7

anmelden möchten.

TutorInnenmanagement: 5 Pfeiler erfolgreicher Tutorienarbeit

Veranstaltungsart: Workshop
Zielgruppe: ProfessorInnen, Postdocs & Promovierende, die TutorInnen in ihrer Lehre einsetzen

TutorInnen können Sie in Ihren Lehraufgaben entlasten. Entscheidende Faktoren für das motivierte und selbstständige Arbeiten der TutorInnen sind u.a. die passgenaue Auswahl sowie die präzise Anleitung.
Der Workshop bietet am Vormittag komprimierten Input zu den Grundpfeilern erfolgreicher Tutorienarbeit: Gewinnung, Qualifizierung, Begleitung und Motivation von TutorInnen sowie Qualitätssicherung. AmNachmittag können Sie Erfahrungen austauschen und Good-Practice-Modelle kennenlernen. Die Inhalte des Vormittags werden vertieft und konkret auf die eigene Praxis transferiert.

Inhalt in Stichpunkten:
  • Erfolgsfaktoren für die Zusammenarbeit mit TutorInnen
  • Info zu Qualifizierungsangeboten für TutorInnen an der Uni Konstanz
  • Die eigene Leitungsrolle im Fokus
  • Umgang mit schwierigen Situationen

 

Bei diesem Workshop ist eine verkürzte Teilnahme nur am Vormittag möglich. Wenn Sie am Nachmittag nicht dabei sein können, schicken Sie zusätzlich zur regulären Anmeldung über unser System bitte eine Mail an hochschuldidaktik@uni-konstanz.de.
 
Anrechenbar für das Hochschuldidaktik-Zertifikat: Themenbereich 3, 4 (8 AE).
 
Anmeldung über das Hochschuldidaktikzentrum